Support Medien & Informatik

Im Konzept Medien & Informatik ist ein Organigram definiert worden, welches die Organisation der Schule Safiental abbildet. Es wird in erster Linie zwischen der Sparte Technik und der Sparte Pädagogik unterschieden. Es ist auch vorgesehen, dass diese beiden Sparten personell getrennt laufen sollen. Somit präsentiert sich unser Organigramm so wie du es unten aus der Grafik entnehmen kannst.

Anleitungen für den Umgang mit den verschiedenen Tools

Hier findest verschiedenen Anleitungen, welche dich bei verschiedenen Aufgaben unterstützen

Organigram

Organisation des operativen Organs

Gesamtleitung Medien & Informatik

Giusep Carigiet | Andreas Marberger (vorname.name@deltix.ch)

Der Auftrag der Gesamtleitung Medien & Informatik ist im Pflichtenhelft wie folgt umschrieben:

Die Gesamtleitung Medien & Informatik (siehe auch Organigramm unten) ist verantwortlich für die Konzeption und Planung einer auf pädagogische Ziele ausgerichteten ICT-Infrastruktur und der pädagogischen Beratungs-, Weiterbildungs- und Unterstützungsangebote für die Lehrpersonen.

Aufteilung der Verantwortlichkeiten (gemäss C2S-Prinzip von deltix)
Giusep Carigiet (giusep.carigiet@deltix.ch) | Concept und Coaching
Andreas Marberger (andreas.marberger@deltix.ch) | Support

Technischer Support

Annina Lutz | Sabine Kern | Patrik Möhr | Vanessa Jörg | (vorname.name@safiental.educanet2.ch)

Die Hauptaufgaben des technischen Supportes sind im Pflichtenheft wie folgt beschrieben:

Die Leitung Sparte Technik ist verantwortlich für die einwandfreie Funktion und Stabilität der Informatikmittel. Die Leitungsperson ist Bindeglied zwischen der externen Supportfirma und der Schule. Sie vermittelt zwischen technischen Fragen und dem pädagogischen Bedarf an ICT-Mitteln. In Absprache mit dem externen Fachsupport und gemäss Servicevertrag übernimmt der 2nd-Level Support einzelne Support- und Servicearbeiten. 

Der 1st-Level Support in den einzelnen Schulhäusern ist verantwortlich für einwandfreie Funktion aller Computer des zugeteilten Schulhauses. Er ist erste Ansprechperson für Lehrpersonen, erledigt kleinere Serviceaufgaben wie Tonerwechsel, Entfernen von Papierstau vor Ort.

Pädagogisch/Didaktischer Support

Giusep Carigiet (giusep.carigiet@scolas.ch)

Die Hauptaufgaben des pädagogisch/didaktischen Supportes sind im Pflichtenheft wie folgt beschrieben:

Die Gesamtleitung Medien & Informatik der Schule ist verantwortlich für die Konzeption und Umsetzung der pädagogischen Beratungs-, Weiterbildungs- und Unterstützungsangebote für die Lehrpersonen (Medienpädagogik). Dazu erarbeitet er/sie mit den M&I-Beratungspersonen der Schulhäuser die notwendigen Grundlagen für eine pädagogisch ausgerichtete Infrastruktur, er/sie evaluiert (Lern-)Software und Medien-Lehrmittel und entwickelt dazu mögliche Einsatzszenarien im Unterricht sowie geeignete Weiterbildungs- und Unterstützungsangebote.

Die Gesamtleitung Medien & Informatik ist Ansprechperson der Lehrpersonen in ihrem Schulhaus für pädagogisch-didaktische Fragen der M&I-Nutzung im Unterricht und zur Unterrichtsvor- und nachbereitung. Er/sie fördert den Einsatz des Computers als Lern- und Informations-werkzeug  und als Werkzeug zur gestalterischen Arbeit (Lernen mit M&I) sowie zur Medienbildung (Lernen über M&I).

Vorgehen bei Fragen

Wie ist unsere Supportlösung organisiert…eine Übersicht.

Für die nachhaltige Organisation des Supportes haben wir einige Kernprozesse definiert:

Die Schule Safiental definiert in drei Kernprozessen die Abläufe zur Beschaffung der ICT-Mittel, zur Problembehebung und zur periodischen Wartung von Hard- und Software nach den folgenden Grundsätzen: Der Beschaffungsprozess wird in erster Linie vom pädagogischen Bedarf geprägt und erst in zweiter Linie von den technischen Möglichkeiten. Im Problembehebungsprozess werden die Supportanfragen in unterschiedliche Dringlichkeitsstufen gegliedert. Der periodische Wartungsprozess wird künftig auf einen jährlichen Haupttermin während den Sommerferien und auf einen Nebentermin während den Sportferien konzentriert. Die detaillierten Prozessbeschreibungen werden in einem separaten Dokument illustriert.

Zuständigkeiten Schule Safiental

an wen muss ich mich bei Fragen richten?

Pädagogik/Didaktik: Giusep Carigiet | Andreas Marberger
LehrerOffice: ?
Kommunikation: Giusep Carigiet (in Zusammenarbeit mit Sekretariat)
Technik: ?

Das Team Support Medien & Informatik

Voilà das Supportteam Medien & Informatik der Schule Safiental

Giusep Carigiet

Giusep Carigiet

Gesamtleitung / Coaching M&I

Giusep ist verantwortlich für die Konzeption und Planung einer auf pädagogische Ziele ausgerichteten M&I-Infrastruktur und der pädagogischen Beratungs-, Weiterbildungs- und Unterstützungsangebote für die Lehrpersonen (Coaching).

Kontakt
Andreas Marberger

Andreas Marberger

Gesamtleitung / Support M&I

Giusep ist verantwortlich für die Konzeption und Planung einer auf pädagogische Ziele ausgerichteten M&I-Infrastruktur und der pädagogischen Beratungs-, Weiterbildungs- und Unterstützungsangebote für die Lehrpersonen (Coaching).

Kontakt

Annina Lutz

Technischer Support Valendas

Annina ist verantwortlich für die einwandfreie Funktion und Stabilität der Informatikmittel im Schulhaus Valendas. Sie ist Bindeglied zwischen der externen Supportfirma und der Schule. Sie übernimmt den 1st-Level-Support wie auch den 2nd-Level Support.

Seraina Giger

Technischer Support Versam

Seraina ist verantwortlich für die einwandfreie Funktion und Stabilität der Informatikmittel im Schulhaus Versam. Sie übernimmt den 1st-Level-Support.

Vanessa Jörg

Technischer Support Versam

Vanessa ist verantwortlich für die einwandfreie Funktion und Stabilität der Informatikmittel im Schulhaus Tenna. Sie übernimmt den 1st-Level-Support.